Leistungen

Erste Hilfe

Abgestimmt auf die Anforderungen in Produktionshalle und Büro

Es erscheint logisch, dass in einer Produktionshalle und in einem Büro andere Anforderungen an Erste-Hilfe-Ausrüstungen gestellt werden. Diese werden rechtlich jedoch immer wieder auch mal verändert.

Mit unserer Erfahrung im Brandschutz sowie als Rettungssanitäter können wir Sie als Betrieb oder auch Privatperson darin beraten, stets Ihr Ersthilfe-Equipment nach den aktuell gültigen rechtlichen und ggf. auch betrieblichen Anforderungen auszurichten. Dazu zählen individuelle Notfallrucksäcke ebenso wie Erste-Hilfe-Sets, Erste-Hilfe-Kästen oder AED (automatischer externer Defibrillator), selbstverständlich alles nach DIN.

Die Ausstattung wird nach Rücksprache mit Ihnen von uns zusammengestellt und bereitgestellt, sodass Sie sich um nichts kümmern müssen und stets auf der sicheren Seite sind.

Alle Beratungen, Empfehlungen und rechtlichen Hinweise erfolgen kompetent durch Unternehmensgründer Fabian Lichte persönlich.

FFP2 – Atemschutzmaske zertifiziert, ohne Ausatemventil
5-lagige, allergenfreie Maske, gefertigt aus Baumwolle und Vliesstoff.

  • CE 2163
  • Gemäß EN 149:2001 + A1:2009
  • Gemäß GB 2626-2006
  • Filterklasse FFP2 NR
  • Integrierter Nasenbügel
  • Faltmaske

Erste-Hilfe - selbstverständlich alles nach DIN.

  • individuelle Notfallrucksäcke
  • Erste-Hilfe-Sets
  • Erste-Hilfe-Kästen
  • AED (automatischer externer Defibrillator)

Haben Sie Fragen zu unserem Leistungsangebot im Bereich Erste Hilfe?


Kontakt aufnehmen